Sternplatz

Ach was war das die Tage für eine Überraschung…

 

Kennt ihr das auch, wenn man sich  schon so mit einem Provisorium arrangiert hat,

dass man gar nicht mehr merkt, wie doll einen das eigentlich nervt?

So war es auch mit unserem Arbeitsplatz zu Hause – bis gestern !!!

 

Der Tischler hat die Tage alte Parkettreste auf eine Platte geklebt und einen ganz tollen Arbeitstisch / Schreibtisch daraus getischlert.

Ihr könnt euch vorstellen wie wir aus dem Häuschen waren,

als wir das gesehen haben … denn erzählt hatte er davon vorerst nix – typisch Mann oder:

Nicht lange reden, einfach machen… oder gesagt , getan???

 

Naja auf jeden Fall zeigen wir euch mal das Ergebnis:

 

collage2

 

collage1

 

 

 

collage4

 

 

collage5

 

 Was uns am meisten daran gefreut hat ist natürlich das,

dass er dann beim Arbeiten  daran gedacht hat,

 zu fotografieren- also jeden Arbeitsschritt dokumentiert hat,

damit vielleicht der eine oder andere von euch die Idee aufgreifen kann!

 

Dann hat er vom vorherigen Arbeitsplatz die Schränke geschnappt

sie  mit unserem heiß geliebten Logo versehen und natürlich,

wie soll es anders sein:

einen schönen großen Stern drauf „ge-airsprayed“:

 

 

collage6

 

Und jetzt zeigen wir euch mal, wie das Gesamtbild aussieht:

 

 

collage7

 

 

Wir sind sooooo begeistert…

und man hat wirklich richtig viel Spaß daran zu arbeiten

( vor allem Miri (ich))…

egal ob die tägliche Arbeit für den Shop,

oder die Vorbereitung für den Versand,

das Schreiben auf dem Blog….

oder das Nähen, wofür der Schreibtisch auf jeden Fall  genutzt wird…

Wir freuen uns total darüber und haben uns natürlich BEIDE schon ganz doll bedankt beim Tischler!

 

Ach ja und unser Buchhalter ( also Annes Mann) darf natürlich auch mit daran arbeiten… das ist ja klar 😉

 

Wir sagen erstmal bis bald und hoffen auf zahlreiche Kommentare, wie ihr den Arbeitsplatz findet.

 

unterschrift collage