Tags

Verwandte Artikel

Weihnachtsmarkt der erste …

Die Sonne lachte heute so herrlich

&

zog uns nach draußen..

WOHIN… ??

Diesmal nicht in den Wald, sondern nach PRONSTORF…

 PronsTorf liegt ca. 20 Minuten von Lübeck entfernt ,

Richtung Bad Segeberg

Die Pronstorfer Weihnacht

auf dem Gut Pronstorf

hat am 22.11.2013 ihre Tore wieder geöffnet

und so wurde dies zum Sonntags-Familienausflug..

 

1

Also Kind und Kegel ab ins Auto und los ging es…

So richtig Weihnachtsmarkt – Stimmung

hatten wir noch nicht ,

aber wir wollten schauen ob dies ein Markt wäre ,

der für uns nächstes Jahr

als Aussteller interessant sein könnte =)

 Wir schlenderten also gemütlich

über die mit gestreuter Spähne angelegten Wege,

knipsten hier mal, probierten da mal, dufteten dort mal…

2

3

4

Für den Hunger gab es an jeder Ecke kleine Probierhäppchen,

von Vitamin C über deftig bis zum Schnaps

war alles vertreten…

 

5

6

Wir zeigen euch einfach mal die Schnappschüsse..

 

7

8

9

 

Deko gab es hier und da auch zu kaufen ..

 

11

10

 

Dann entdeckten wir in der Scheune einen Stand ♥

ganz nach unserem Geschmack..

mienLeevsten

Liebevoll genähte Kindertextilien- eigens entworfen.

Carina Kasch aus Hamburg

fertigt mit viel Liebe und Herz

so schöne Unikate für unsere Kleinen,

von Kleidchen, über Kissen, Decke bis hin zum Strampler

war alles dabei.

Schaut selbst …

 

13   12

16

17        18 19

20

Dann kamen wir an die Stände für unser Sterneköche im Haus

– unsere Männer..

immer der Nase nach..

nein nicht der Bier-oder der Bratwurststand..

die Gewürzstände =)

Vielseitig, köstlich, wohlriechend…

leckere Gewürzmischungen für die DIP- LIEBHABER…

unser Abendessen war festgelegt,

es wurde fleißig gedippt..

25

Sehr zu empfehlen !!!

Auch der Dip ZZZumba landete in unseren Einkaufsbeutel …

ob das ein Wink sein soll,

dass wir nach dem Dippen wieder etwas tun sollen ?

SPORT ??

– NEIN das ist doch alles sooooo gesund =)

dann kam wieder ein Stand

für das Dekoherz..

Silber sieht man dies Jahr wirklich viel,

überall GLITZER GLANZ

aber Sterne noch mehr, wohin man auch schaut

 

27   21  22

Köstlichkeiten aus der Region,

aus der Schnapsbrennerei oder aus dem Garten ..

durften unsere Münder auch verkosten

 

23 24

Unsere Sinnesorgane wurden alle angesprochen..

30

Auch wenn es uns noch an der Stimmung

für gebrannte Mandeln und Punsch fehlte…

es war ein Ausflug wert..

Die kalten Füße,

die wir trotz der Plus-Temperaturen hatten,

erinnerten uns dann

doch sehr schnell wieder an den

Weihnachtsmarkt =)

FAZIT..

es könnte ein Ausstellungsmarkt für uns werden,

sehr charmant angelegt,

Eintrittspreis von 5 EUR für den Tag ist angemessen

und für das leibliche Wohl von gross bis klein ist gesorgt.

Kinder können  rutschen, Pferde, Ziegen und Hasen

im Streichelzoo besuchen.

Märchenstunde für die Kinder empfehlenswert

um die kalten Füße zu wärmen =)

 

14 28

 

 

Wir wünschen euch einen schönen Abend

und berichtet uns mal,

falls es euch auch auf den Pronsdorfer Weihnachtsmarkt

gezogen hat & vor allem,

ob ihr findet, dass wir dort nächstes Jahr

einen Stand aufbauen sollen =) ???!!

 

Seid herzlichst gegrüßt

von uns

EURE MÄDELS

 

unterschrift collage